Raum für Begegnung. Wir bauen. Spendertafel enthüllt

Neubau Logo

Aktuelle  Nachrichten vom Bauprojekt „Raum für Begegnung. Wir bauen“

Wir haben das gesteckte Fundraising-Ziel von € 250.000,00 Anfang Dezember erreicht! Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Weitere Spenden sind sehr willkommen, weil sie uns helfen, die entstandenen Mehrkosten des Projektes zu finanzieren.

 

Spendertafel

Die Spendertafel wurde im Rahmen des Evensongs am 6. Januar 2018, genau ein Jahr nach der Eröffnung feierlich enthüllt.

 

- Ein Raum für Begegnung -

 

In 2016 haben wir ein Großprojekt  in der Michaelskirchengemeinde gestartet: Im Gemeindezentrum der Michaelskirche in Ottobrunn waren nach über 50 Jahren einige Sanierungen und Ergänzungen notwendig geworden, zum Beispiel eine energetische Sanierung, ein barrierefreier Zugang zum Gemeindehaus und zur Kirche, Heizungserneuerung in der Kirche... Dies nahmen wir zum Anlass , ein Foyer als Verbindung zwischen Gemeindehaus und Kirche zu bauen als Raum, in dem Gemeinde zu verschiedenen Gelegenheiten zusammen kommen kann. Ein Raum für Begegnung. Das sehr gelungene Bauwerk wurde am 6. Januar 2017 eingeweiht. Inzwischen haben zahlreiche Veranstaltungen darin stattgefunden. Die Resonanz auf den Neubau ist sehr positiv, denn sie bieten Möglichkeiten für unterschiedliche Angebotsformate vom Kirchenkaffee nach dem Sonntagsgottesdienst bis zur Aufführung der Kaffeekantate von J.S. Bach. Den Abschluß der Fundraising-Aktionen feiern wir in einem konzertaten Abendgottesdienst ("Even-Song") an Epiphanias, Samstag, 6. Januar 2018, um 19 Uhr in der Michaelskirche. Im Anschluß an den Gottesdienst gibt es einen Sektempfang und die Enthüllung der Tafel mit den Spendernamen.Das gesteckte Ziel, zusätzlich zu einer Großspende, die wir als Grundstock erhalten haben, mindestens € 250.000,00 zu sammeln, haben wir im Dezember 2017 erreicht. Alle darüber hinausgehenden Spenden. die wir noch erhalten, helfen uns, die Mehrkosten, die entstanden sind, zu finanzieren. Wir danken  allen Spendern herzlich für Ihr Engagement!

Raum für Begegnung_innen

Angesichts von Berliner Flughafen, Elbphilharmonie und Stuttgart 21 kaum zu glauben, aber unser Raum für Begegnung wurde zum bei Baubeginn verabredeten Datum am 6.1. des Jahres eingeweiht und hat seine erste Bewährungsprobe mit an die 300 Gästen mit Bravour bestanden. Der moderne Foyer-Neubau mit seiner schlichten unprätentiösen Gestaltung und zwei Glasfassaden  strahlte in die Nacht aus und empfahl sich nachhaltig der hocherfreuten Gemeinde  zu weiteren vielfältigen Treffen, Veranstaltungen und Begegnungen, die im Jahr 2017 zahlreich stattgefunden haben. Nun kann auch ein moderner  Fahrstuhl zum 1. Stock des Gemeindehauses  endlich allen, auch behinderten oder einfach nur altersschwächeren Gemeindemitgliedern und Gästen den Besuch von Veranstaltungen im großen Gemeindesaal erlauben. Der beliebte Versammlungsraum ist nun  durch neue Fenster, eine neue Dach- und Wanddämmung sowie eine neue Heizanlagen für Kirche und Gemeindehaus energetisch auf der Höhe der Zeit. Inzwischen gibt es auch noch eine neue Beleuchtung und Bestuhlung für den Saal. Das Ganze wird durch neue Küchenräume und neue Sanitäreinrichtungen ergänzt, die über 50 Jahre alte Installationen ablösen. Und: Unsere Kirche hat einen neuen leichter zugänglichen barrierefreien Eingang von hinten an der Sakristei vorbei neben dem Altarraum.

Der Fund Raising Ausschuss
Dezember 2017


  

Spendenkonto: Evang.-Luth. Michaelskirchengemeinde, Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg, IBAN: DE22 7025 0150 0010 3187 07,   BIC: BYLADEM1KMS